Sonntag, 27. Mai 2007

Prag und Poprad

Reisetagebuch Osteuropa 2007
 
Wie zu sehen, gibt es nichts zu lesen. Prag ist zu erleben und keine Zeit zum Schreiben..

. . . und das gleiche gilt auch für Poprad. 

Ich habe keine Zeit zum Bloggen, da die Städte und Menschen und heute die Hohe Tatra natürlich viel interessanter sind. 
Sorry, no News today. Ich bin glücklich und mein Notizbuch füllt sich jeden Tag mit Beobachtungen und Erlebnissen ...

1 Kommentar:

Stefan hat gesagt…

Sehr richtig!